Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Fix am Drücker

Bis der Drücker glühte: Welcher Junge zwischen 1 und 100 hat nicht eine Autorennbahn? Carrerabahn, Scalextric, wie auch immer. Slotcar. That’s it! Erst stand sie wochenlang im Kinderzimmer. Dann musste schon mal ein Kellerraum herhalten. Aus den Jungs wurden Väter und beschäftigen sich fortan an Heiligabend mit dem Aufbau der gerade verschenkten Bahn.

Meistens gab es einen Rundenzähler, eine Tribüne oder sogar ein paar Bäumchen oder Häuschen dazu. Die Standardautos aus der Starterpackung wurden schnell verheizt, der ein oder andere hat aber auch damals schon Wert auf Maßstabstreue gelegt. So auch einige Jungs in Bielefeld, die dort im Untergeschoss eines Gewerbebetriebs ihren Traum verwirklicht haben. Sie haben den Teuto-Hills-Speedway gebaut!

Eine ausgeklügelte Bahn, tolle Streckenführung mit Vollgaspassagen zum Ausruhen und vielen Kurven, um die Daumen zu trainieren. Mit viel Technik und unglaublich schönen Autos!

Sieht doch super aus, oder? Und für einen kleinen Obolus lassen einen die Jungs auch an die Drücker.

Etwas anders geht es hier zu:

Sorry. Aber da komm ich dann doch nicht mehr mit. 😉