Allgemein
Kommentare 11

Fragen an Pirelli? Antworten aus Valencia

Neulich ist der Reifenhersteller Pirelli (ja, der mit dem Kalender …) auf mich zugekommen und hat mich gefragt, ob ich nicht Lust hätte, mich von Ihnen nach Valencia einladen zu lassen, um der Vorstellung der neuen Cinturato P7 Blue Reifen und dem 25jährigen Jubiläum der Pirelli Pzero Serie  beizuwohnen. Ich habe zugesagt und bin jetzt einer von 5 europäischen Autobloggern (neben mir sind noch James Hind (UK) vom Carbuzz, Matteo Lunari (IT) von Carpassion, Javier Álvarez de la Paz (ES) von Motorpassion und Pierrick Rakotoniaina (FR) von LeBlogAuto mit dabei), der da in einem Tross von 120 Journalisten die Fahne der Onliner hochhalten darf.

Neben dem Besuch des Formel1-Rennens in Valencia (als Paddock Club Gast) am Sonntag und dem Er’fahren der Reifen am Samstag (man hat uns mit großen Namen wie McLaren MP4 12C, Lamborghini Gallardo Superleggera/Supertrofeo and Lamborghini Aventador gelockt, ich fürchte aber, dass ich die Boliden nur vom Beifahrersitz aus er’fahren darf) haben wir Blogger wohl massig Zeit die Fragen unserer Leser an die Experten vor Ort weiter zu geben. Dafür hat Pirelli eigens eine Seite eingerichtet. Wer also schon immer mal Pirelli etwas fragen wollte und nur nicht wusste wie (oder auch nur mal sehen will, wie dümmlich ich in die Kamera grinsen kann – achnein, das habe ich auf dem Bild oben ja schon verraten), der kann hier seine Frage stellen. Ich werde die Frage dann weiter geben und an einem mir noch nicht bekannten Ort die Antwort posten können.