Erstes Bild vom finalen Mercedes-Benz CLA?

Update: Alles bla bla – auf dem Foto ist wohl eher ein Mercedes-Benz CLS zu sehen. Ich habe vor lauter rotem Licht und Freude den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen. Ach, schade.

2013-teaser-mercedes-benz-cla-klasse-c117
Alles, was Du schon immer über die neue Mercedes-Benz CLA (Baureihe 117) wissen wolltest – hier bei Auto.Geil – nur einen Klick entfernt.

Ich bin eben bei motorauthority.com auf oben gezeigtes Bild gestossen, was für mich doch ziemlich nach einem seriennahen Mercedes-Benz CLA (C117) aussieht. Der Aufhänger für das Bild ist ein Beitrag bei motorauthority.com bei der es um ein Projekt aus der The Avantgarde Diaries handelt. In London hat Daimler demnach die Lobby des old Selfridge Hotel in ein Drive-in umgestaltet, was zu dem Artikel auf der Webseite des Projektes passt. Die zeitliche Nähe zum Design-Event 100% Design in London kommt bestimmt auch nicht von ungefähr.

Im Vergleich zum Design Style Coupé hat das Fahrzeug auf dem Bild oben, seriennahe Felgen. Zudem ist der Schweller nicht so markant gezeichnet, wie beim Coupe. Der hintere Randkasten erinnert auch eher an den CLS als an die Designstudie. Letztere hatte meines Wissens auch keine Leuchtmittel in der Stoßstange. Somit denke ich mal, nein, ich bin mir ziemlich sicher, dass es sich bei dem Fahrzeug wirklich um einen Mercedes-Benz CLA handelt.

Somit könnte ich mir durchaus vorstellen, dass die neue Baureihe im London auch der Weltöffentlichkeit vorgestellt wird. Vielleicht in einer Art Vorpremiere. Die “ordentliche” Vorstellung erfolgt dann vermutlich bei der Motorshow in LA. Denn wenn ich die amerikanischen Kollegen richtig verstehe, gehen sie davon aus, dass der Mercedes-Benz CLA auch in den USA verkauft wird – im Gegensatz zur neuen A-Klasse, die wohl nicht in Amerika vertrieben werden wird.