Allgemein
Kommentare 22

Downsizing und Tieferlegung 2.0

dicke-backen

Es macht mir eigentlich so gar keinen Spass, mich mit McWinkel zu unterhalten. Ich ziehe da immer den Kürzeren. Er hat mehr Leser, er hat die tolleren Geschichten, er sieht besser aus, er ist fotogener, er wohnt nicht in Bielefeld, er kennt die colleren Tracks, er fährt das bessere Auto, er … Ach, was soll das. Als wir die Tage höchst professionell und kollegial unsere Neujahrsgrüsse ausgetauscht haben, sind wir irgendwie – die Weihnachtsfeiertage lassen grüssen – auf das Körpergewicht zu sprechen gekommen. Und? Hey, da liege ich mal ausnahmsweise ganz klar vorne! Und ja, der Speck muss weg, oder wie ich jetzt als Autoblogger sage

erst Downsizing der Karosserie und dann den Bauch noch deutlich tiefer legen.

Und wie das nun mal so ist, wenn zwei jungegebliebene Platzhirsche rumprahlen, kommt schnell eins zu anderen. Ich kann meinen Speck aber schneller loswerden als Du! Hm. Da gibt es nur eine Antwort! Herausforderung angenommen!

Also werden Deutschlands Lifestyle-Blogger Nummer 1 und Deutschland talentiertester Autoblogger am 15. Januar 2013 – direkt nach dem Aufstehen – mit einem nie da gewesenen Battle beginnen!

BELLY OFF III (#boff3)

meinte der MC Winkel so. Ich hatte schon ja geschrieen, als ich mich dann fragte Wieso 3? Der MC hat sich natürlich nur auf etwas eingelassen, was er schon zwei Mal geübt hat … Belly-off 1 (2007) und Belly-off 2 (2010). Macht aber nichts. Denn ich habe nicht nur mehr auf den Rippen, ich kann das auch viel schneller verbrennen. Denke ich mal. Hoffe ich zumindest. Ach, was solls.

Wie sieht es denn bei Dir aus? Willst Du nicht auch schon seit langem mal ein paar Pfund abspecken? Und Du bloggst auch noch? Dann mal los von den Buletten. Und schön mitmachen. Denn richtig Spass wird das erst machen, wenn ich nicht nur den Mc in die Tasche stecke, sondern auch gleich noch ein paar andere Aspiranten.

Wie sieht es denn so aus bei den Kollegen? Möchte sich ein Bjoern Habegger vielleicht mal öffentlich mit mir messen? Kann ich den Torsten Bentrup vielleicht annimieren, seine persönliche Erfolgsgeschichte fortzuschreiben? Wäre das eine Gelegenheit, den Martin Sauer vielleicht mal wieder in seine Laufschuhe zu bekommen? Ist der Patrick Ludolph vielleicht interessiert an einem öffentlichen Wettstreit? Kann ich Teymur Madjderey dazu bewegen, auf diesen Zug aufzuspringen? Hoffentlich will Kim-Christopher Granz, die jungen Leute haben es doch deutlich einfacher … WillSagen hatte doch neulich auch mal mit ein paar Runtastic-Statusmeldungen geglänzt, vielleicht auch dabei? Und der Marco Stoehr könnte sein neues Blog gleich mit Leben füllen. Kann ich vielleicht sogar Blogger-Ikone Robert Basic zum Bewegen bewegen? Ha! Das wäre doch was …

Vielleicht ist aber auch der eine oder andere bloggende Leser dabei?

Wobei genau? Am 15. Januar geht es los. 12 Wochen lang. Abnehmen. Downsizing. Tieferlegen. Am 15.01. schreibt ihr Euere Commitment in Euer Blog. Dass ihr dabei seid, Euer aktuelles Gewicht und was bei Euch dann 12 Wochen später auf der Waage stehen soll. Jede Woche verfasst ihr ein Posting, wo ihr den aktuellen Wasserstand angebt. Und damit wir uns hier schön gegenseitig anheizen können, werden alle anderen Teilnehmer ordentlichst verlinkt. Wer mitmachen will, der kommentiert in meinem Beitrag und/oder beim MC, schreibt einen eigenen und sendet einen Trackback an mich oder/und den MC, damit wir einen Überblick bekommen, wer alles dabei ist. Und damit niemand aufgibt, wird der MC auch noch ein paar Preise an Land ziehen.