Allgemein
Kommentare 9

„Belly Off 3“ powered by XLS-Medical – Blogger nehmen ab! (Startschuss – Woche 1) #boff3

boff3-belly-off-start
Vor etwa 2 Wochen am Telefon:

McWinkel: Ab 15. Januar starten wir dann. Schaffst Du das?
Ich: Pffff. Sicher.
McWinkel: Du bist doch aber auf dem Mercedes-Benz Road Trip
Ich: Und? Kriege ich alles hin.

boff3-startgewicht-983kg
*hüstel* Seis drum. Heute (also eigentlich nur 3 Tage zu spät) – nach 16 Stunden Tiefschlag gegen das Jet-Lag – starte ich nun auch offiziell mit #boff3. Nach meinem USA-Road Trip bringe ich noch einmal gut 3 Kilogramm mehr auf die Waage. Zu meinem Startschuss wiege ich somit 98.3 kg. Mein Zielgewicht sind 85 kg. Ob ich das in den 12 Wochen schaffe werde, bin ich mir noch nicht so sicher – das Nahziel ist erstmal wieder unter 90 kg zu kommen. Und der Weg ist auch klar – jede Woche 3-4 Mal Laufen gehen, jeden Abend ein paar Crunchs und Liegestütz, nach 20 Uhr keine Süssigkeiten mehr. Eigentlich müsste das schon reichen. Von Fasten halten ich gar nichts. Bin aber am Überlegen, ob ich bei meinem Kaffee erstmal auch auf Zucker verzichten werde. Wenn ich so nicht weiterkomme, werde ich mich an den Physio-Therapeuten und Personal-Boff3-Trainer Stijepan wenden, der allen Mitstreitern seine Unterstützung zugesagt hat.

xls_medical
McWinkel hat ein paar tolle Sponsoren gesucht und gefunden, die uns Blogger bei unseren Bemühungen begleiten werden bzw. durch ein paar Preise zum Durchhalten animieren werden. XLS-Medical als Hauptsponsoren vertreibt Diät-unterstützende Produkte wie “Fettbinder”, “Kohlenhydrateblocker” und “Appetitmanager” (alles in Tablettenform, 3×2 Stück zu den Mahlzeiten) und sie behaupten, dass man mit diesen Produkten im Rahmen einer Diät bis zu 2x so viel abnimmt. Als ersten Preis bekommt man von XLS-Medical ein professionelles Fotoshooting im Wert von 300 Euro. McFIT steuert zehn 3-Monats-Gutscheine bei, damit wir nach dem ganzen Stress nicht wieder in die Breite gehen. Der zweite Platz der Boff3-Aktion bekommt zudem eine kostenlose Jahresmitgliedschaft. Das 25hours Hotel No. 1 in Hamburg stellt den dritten Gewinn: ein Wochenende (2 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer) inklusive toller Design-Fahrräder zum Ausleihen. Zudem gibt es im Hotel eine Jogging-Corner, wo ihr ein Schweißband mit Umgebungskärtchen zum Losjoggen bekommt, gratis Handtücher und Wasser inklusive. Und der vierte Preis ist ein WMF Vitalis Dampfgarer (Garen im Dampf gilt weltweit als die gesündeste Garmethode, Vitamine und Mineralstoffe bleiben beim Garen erhalten und Gemüse, Geflügel und Fleisch schmeckt einfach besser).

Die weitere Teilnehmer sind: