Allgemein
Kommentare 8

Mercedes-Benz A 45 AMG „Edition 1“ – Komm zu Papa!

2013-Mercedes-Benz-A-45-AMG-Edition-1-Cirrusweiss-1-fahrbild

Achja. Heute ist mal wieder so ein Tag, da wünschte ich, meine Portokasse wäre ein wenig üppiger ausgestattet. Nachdem Mercedes-Benz ja jüngst die „Edition 1“ des neuen CLA in kosmosschwarz (Alternativ mountaingrau, nachtschwarz, zirrusweiß oder designo polarsilber magno) vorgestellt hat, geben die Stuttgarter heute also weitere Details zum neuen Mercedes-Benz A 45 AMG frei. Die Jungs von MB Passion haben bereits die technische Informationen von dem Kraftpaket im Kleid der neuen Mercedes A-Klasse (W176) zusammengetragen. Bjoern hat in seinem Blog den A45 AMG – Kompaktsportler unter der Lupe genommen und fokussiert sich in seinem Artikel auf den Antrieb, während Jens ein paar generelle Gedanken zur neuen A-Klasse A 45 AMG verschriftlicht hat. Ich will mal genauer sehen, was die „Edition 1“ – also das limitierte Sondermodell, welches es nur in den ersten Monaten nach Verkaufsstart zu bestellen gibt – des Mercedes A 45 AMG so mit sich bringen wird:

2013-Mercedes-Benz-A-45-AMG-Edition-1-Cirrusweiss-2-fahrbild
2013-Mercedes-Benz-A-45-AMG-Edition-1-Cirrusweiss-3-fahrbild

Das schöne, wie ich finde, an den Sondermodellen „Edition 1“ ist ja, dass sie eine Vielzahl von Ausstattungsmerkmalen für einen deutlich vergünstigten Preis zusammenfassen. Nun hat Mercedes den endgültigen Preis des Mercedes A 45 AMG noch gar nicht bekannt gegeben, aber die Erfahrung aus der Vergangenheit zeigt, dass die „Edition 1“ durchaus die Early-Adopter bzw Frühkaufer mit einem Bonus belohnt. Eins dieser vergünstigten Features ist in der Regel eine Sonderfarbe. Der neue 2013 Mercedes-Benz A 45 AMG „Edition 1“ ist nur in der Farbe Cirrusweiß erhältlich, was ich ansatzweise enttäuschend finde. Bei dem Mercedes-Benz CLS 63 AMG Shooting Brake war es ein schönes mattes Grau. Mercedes möchte mit dem Weiß nach eigenen Angaben aber die Sportlichkeit des neuen A 45 AMG unterstreichen – korrespondiert das Cirrusweiß mit den AMG Sport-Streifen in Graphitgrau matt auf Motorhaube, Dach und Seite.

2013-Mercedes-Benz-A-45-AMG-Edition-1-Cirrusweiss-4-fahrbild
2013-Mercedes-Benz-A-45-AMG-Edition-1-Cirrusweiss-5-fahrbild

Mercedes will bei dem Sondermodell „Edition 1“ des Mercedes A 45 AMG die Nähe zum Motorsport in den Fokus stellen. Neben der weissen Farbe soll dies auch mit den unterschiedlichen roten Akzenten unterstrichen werden, die sich nicht nur am Kühlergrill, an den Außenspiegeln und am Heckflügel wiederfinden, sondern auch im Interieur sehr präsent sind. Zudem sind die Bremssättel mit dem weissen AMG-Schriftzug ebenfalls rot lackierten und schimmern sportlich zwischen den mattschwarz lackierten AMG Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design (die mit speziellen AMG Radnabenabdeckungen in Zentralverschluss-Optik bei den sportlich-ambitionierten Käufern punkten können) hindurch. Die Alufelgen der A 45 AMG „Edition 1“ werden das Format 8 x 19 und für den guten Gripp auf der Strasse sollen Reifen in der Dimension 235/35 R 19 sorgen.

Weiter werden das AMG Night-Paket und auch das Aerodynamik-Paket die Ausstattung des Mercedes-Benz A 45 AMG „Edition 1“ komplettieren und dem eh schon verdammt sportlich daher kommenden Kompaktwagen einen extra motorsportbetonten Touch verpassen. Sämtliche Bilder dieses Artikel zeigen im Übrigen nicht den Mercedes-Benz A 45 AMG „Edition 1“, sondern das Fahrzeug im Serientrimm.

2013-Mercedes-Benz-A-45-AMG-Edition-1-Cirrusweiss-6-fahrbild
2013-Mercedes-Benz-A-45-AMG-Edition-1-Cirrusweiss-7-fahrbild

Im Innenraum – wie oben schon angedeutet ebenfalls mit zahlreichen roten Elementen versehen – unterstreicht der „Edition 1“ mit den AMG Performance Sitzen in Ledernachbildung ARTICO/Mikrofaser DINAMICA seine Sportlichkeit noch einmal genauso stark, wie die zusätzlichen Features das Äußere prägen. Ich stehe ja auf diese roten Kontrastziernähte und auch die roten ringe in den Luftdüsen. Zudem wird die „Edition 1“ noch das AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa/Mikrofaser DINAMICA mitbringen. Weitere optische Glanzpunkte sind der E-SELECT Wählhebel mit geprägtem AMG Wappen und die „Edition 1“ Plakette auf der AMG DRIVE UNIT.

Ab dem 8. April 2013 kann man den 2013 Mercedes-Benz A 45 AMG „Edition 1“ kaufen, die Markteinführung – also der Zeitpunkt zu dem die ersten Exemplare auch beim Händler zu sehen sind – in Deutschland beginnt dann im Sommer (Juni) 2013.

2013-Mercedes-Benz-A-45-AMG-Edition-1-Cirrusweiss-8-fahrbild

Ich werde in Genf vor Ort sein – der Genfer Automobilsalon öffnet am 05.03.2013 sein Pforten, allerdings denke ich, dass ich schon am Vorabend einen Blick auf den neuen Mercedes-Benz A 45 AMG „Edition 1“ werfen kann, wenn denn eins der Sondermodelle am Vorabend uns schon gezeigt wird. Alle Fakten und Daten zum 2013 Mercedes-Benz A 45 AMG „Edition 1“ neuen habe ich hier abgelegt.

Fotos: Mercedes-Benz Deutschland