Videos
Schreibe einen Kommentar

Video: So klingt der neue Audi RS Q3 (Erlkönig) – was für ein Sound!

2013-audi-rsq3-erlkoenig-prototyp-schwarz

Wie beim Fussball ist das Leben, wenn es läuft, dann richtig! Eben hat mir ein Leser ein Video zugespielt. Er hatte wohl das Glück zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Und ich habe eben das Glück, dass ihm wohl gefällt, was ich hier so treibe. Und so kann ich Euch wohl ziemlich exklusiv hier und heute erste Bewegtbilder vom neuen Audi RSQ3 zeigen, dann dann vermutlich in Genf der Weltöffentlichkeit vorgestellt wird. Ich gebe zu, dass Videomaterial ist nicht so wahnsinnig gestochen scharf, aber dafür hört man ziemlich gut, wie sich der neue Audi RSQ3 anhören wird, wenn man mal beherzt aufs Gas tritt:

Der Audi RSQ3 – wenn er es denn ist, wovon ich ausgehe, denn er sieht dem Audi RS Q3 Concept, was in Peking vorgestellt wurde doch selbst in dem unscharfen Video ziemlich ähnlich – soll ja den aus dem Audi TT RS bekannten 2.5 Liter Fünfzylinder-TFSI-Motor bekommen, so dass der Sound eingentlich auch passt. Damit wird der Kompakt-SUV über 360 PS verfügen und mit permanenten quattro-Allradantrieb und einer Siebengang-S-Tronic den kleinen SUV in etwas über 5 Sekunden von 0 auf 100 km/h katapultieren. Da muss sich der neue 2013 Audi S3 mit seinen 300 PS, der ebenfalls ins Genf vorgestellt werden wird, wohl doch warm anziehen. Wenn man das Video genau ansieht, kann man auch den RS-Schriftzug rechts (in Fahrtrichtung) im Kühlergrill erahnen.

2012-audi-rs-q3-concept-blau-vorne-rechts

Da bin ich ja mal gespannt. In Genf werde ich auf jeden Fall nach dem Audi RS Q3 Ausschau halten und vielleicht – wenn er da steht – bekomme ich ja in diesem Sommer sogar die Gelegenheit den kleinen Kraftprotz mal zu fahren.