Allgemein
Kommentare 4

Fotos Genf 2013 Volkswagen VW Golf VII GTD

Der Artikel, in dem ich alle Daten und Fakten zum neuen 2013 Volkswagen VW Golf VII GTD zusammengefasst habe, wird wirklich häufig aufgerufen. Da freuen sich wohl eine ganze Menge Leute auf den schnellen Diesel in der siebten Generation des Wolfsburger Bestsellers. In Genf bin ich ein paar um den neuen VW Golf GTD herumgelaufen und habe meinen werten Lesern ein paar Bilder – auch vom Innenraum, die dem des VW Golf VII GTI doch sehr ähnelt – mitgebracht, die ihr in der Galerie unter diesem Artikel durch klicken könnt.


Der neue Golf GTD hat so gar nichts mehr mit dem Fahrschulwagen gemein, in dem ich 1989 meine Fahrkünste zur Führerscheinreife gefestigt habe. 184 PS leistet der Diesel im leistungsstärken GTD aller Zeiten und verfügt dabei über ein maximales Drehmoment von 380 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit erreicht man mit 230 km/h. Aber nicht nur schnell soll der Golf VII GTD sein, sondern vor allem auch sparsam, um ihn als Firmenwagen und Langstreckenfahrzeug attraktiv zu machen. So soll der Diesel sich – je nach Getriebewahl – mit 4.2 Litern (6 Gang Selbstschalter) bzw 4.7 Liter / 100 km beim 6-Gang-DSG-Getriebe begnügen.

Was wird der neue VW Golf VII GTD kosten? Der Einstiegspreis liegt bei 29.350 Euro. Und wann ist der neuen Volkswagen Golf 7 GTD verfügbar? Schon seit dem 5. März 2013 kann man ihn bestellen. Bei mir kann man ihn nicht bestellen, aber zumindest kann ich dem geneigten Fan noch ein paar Bilder präsentieren: