Pressemitteilungen
Schreibe einen Kommentar

Bang & Olufsen präsentiert High End Surround Sound System für den BMW X5 (F15)

Heissa, da bin ich ja gespannt wie ein Flitzebogen. Eben noch habe ich den Beitrag mit allen Daten und Fakten zum neuen BMW X5 (F15) zusammen geklickert, da trudelt eine Pressemeldung von Bang & Olufsen in meinem Posteigang ein, die da ankündigen, dass sie für den neuen X5 ein neues feines Soundsystem konzipiert haben. Die letzten System von B&O, die ich in den Fahrzeugen von Audi, BMW und Mercedes gehört habe, waren wirklich eine Wonne für die Ohren, da steigt meine Vorfreude noch einmal deutlich auf die Fahrveranstaltung zum neuen BMW X5, da werde ich schon sehr bemüht sein, ein Fahrzeug mit B&O-System gestellt zu bekommen. Nachstehend die Pressemitteilung von Bang & Olufsen

Bang-Olufsen-im-BMW-X5-F15

Bang & Olufsen präsentiert sein High End Surround Sound System für den brandneuen BMW X5 und verwandelt den Innenraum des SUV dank herausragender Klangqualität in einen Konzertsaal. Das High End Surround Sound System von Bang & Olufsen für den brandneuen BMW X5 beschreibt einen weiteren Schritt in der Partnerschaft zwischen den Ingenieuren von BMW und Bang & Olufsen. Gemeinsam ist es gelungen, eine bis ins Detail ausgewogene Klangkulisse zu schaffen, die perfekt auf das Fahrzeug abgestimmt ist. Der BMW X5 ist der erste SUV des Fahrzeugherstellers, der mit einem Soundsystem von Bang & Olufsen ausgestattet ist.

„Die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit BMW war uns eine große Freude. Wir haben die einzigartige Klangqualität von Bang & Olufsen exakt für den Innenraum des BMW X5 zugeschnitten“, so Jens Peter Zinck, Managing Director von Bang & Olufsen Automotive. „Dieses Modell ist der erste BMW mit einem Soundsystem von Bang & Olufsen, der in den USA in Produktion geht – ein sehr wichtiger Markt für uns.“

Feinabstimmung nach Gehör
Der brandneue BMW X5 profitiert von den unverkennbaren Merkmalen, die Bang & Olufsen bereits erfolgreich in den Modellen der BMW 5er, BMW 6er und BMW 7er Serien umgesetzt hat. Die 16 Aktivlautsprecher beziehen ihre Leistung von einem 1.200 Watt-Verstärker und sorgen für ein authentisches und gefühlvolles Hörerlebnis. In der Subwoofer-Architektur von BMW sind die Lautsprecher direkt mit der Karosserie verbunden, was eine enorm leistungsstarke, dynamische und saubere Basswiedergabe erzeugt. Die beispiellose Konfiguration des Audiosystems lieferte den Akustikingenieuren von BMW und Bang & Olufsen das Fundament für die Feinabstimmung, bei der sie sich überwiegend auf ihr Gehör verließen. So wurde eine Klangqualität erzielt, die sich mit jedem Heimaudiosystem messen kann. Um Lautstärke und Timbre auch während der Fahrt aufrechtzuerhalten, werden die Einstellungen auch bei Geschwindigkeiten von über 200 km/h abgestimmt. Hier kommt ein hoch fortschrittliches digitales Signalverarbeitungsverfahren (Digital Signal Processing) zum Einsatz.

Ein Hauch Magie
Der grandiose Klang wird von Design-Elementen abgerundet, die sich nahtlos in den Innenraum des BMW einfügen. Das optische Konzept des Bang & Olufsen High End Surround Sound Systems für den BMW X5 umfasst massive Aluminiumblenden, beleuchtete Hochtöner-Spiegeldreiecke sowie eine bewegliche akustische Linse in der Mitte des Armaturenbretts. Dieses Soundsystem muss gehört, gesehen und erlebt werden.