Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Shell präsentiert: Die Formel 1 Rennstrecke des Großen Preis von Indien – Buddh International Circuit!

Anzeige

Shell präsentiert in einer Videoreihe die Rennstrecken der aktuellen “Formel 1”-Saison. In drei Tagen startet der Große Preis von Indien, welcher auf dem Buddh International Circuit ausgetragen wird. Der Große Preis von Indien gehört erst seit 2011 zum Formel1-Zirkus. 150.000 Sitzplätze an der Strecke sorgen für eine tolle Atmosphäre, in der Sebastian Vettel bislang schon zwei Mal gewinnen konnte. Im nachfolgenden Video erklären die Experten von Shell die Besonderheiten der Strecke:

Die Strecke des Buddh International Circuit ist 5,125 km lang. Im Rahmen eines Formel1-Rennens drehen die Fahrer 60 Runden und kommen somit auf eine Rennlänge von 307,249 km. Gleich im ersten Jahr hat Sebastian Vettel den aktuellen Streckenrekord von Streckenrekord von 1:27,249 min. aufgestellt – bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 204,157 km/h.