Allgemein
Kommentare 15

Mercedes-Benz G 63 AMG 6×6 – Lego Edition

IMG_7859

Gestern schrub ich ja noch über meine ungenutzte Gelegenheit den Mercedes-Benz G 63 AMG 6×6 zu fahren. Danach schickte mir Merkus von MB Passion auf Facebook noch einen Link zu einem Video zu, was ich Euch nicht vorenthalten kann. Da hat sich jemand die Mühe gemacht und einen Mercedes-Benz G 63 AMG 6×6 aus Lego technic-Teilen zusammengebaut. Ich bin wirklich überrascht, wie nah dieses Lego-Exemplar dem Original kommt. Stolze 54cm ist der Lego Mercedes-Benz G 63 AMG 6×6 lang, 21 cm breit und 22 cm hoch. Die Höchgeschwindigkeit gibt der Erbauer mit stolzen 3,6 km/h an. Wie das Original verfügt auch das Lego-Derivat über einen 6×6 Antrieb, es hat zudem 4 sperrbare Differenziale und wird über 2 Motoren angetrieben. In Video macht es einen durchaus agilen Eindruck:

In den Kommentaren schweigt sich der Erbauer zwar über dei Bauzeit aus, verrät aber, dass er Lego technic Teile im Wert von 400 US$ verbaut hat.

Ich habe ja jüngst selbst ein recht ordentliches Lego technic Projekt vollendet – für den Bau des “mobilen Schwerlastkran” von Lego Technic 42009 habe ich etwas über 10 Stunden gebraucht, ein passender Beitrag dazu folgt noch. So kann ich mir zumindest ansatzweise ausmalen, dass der Bau des Lego Mercedes-Benz G 63 AMG 6×6, der ja in etwa die gleichen Ausmasse hat, mit einer Anleitung vermutlich ähnlich lange gedauert hätte. Aber ohne Anleitung? Der Erbauer hat auf jeden Fall meinen vollen Respekt!