Allgemein
Kommentare 2

Das Citroen DS-Linie Ausstattungspaket Faubourg Addict!

Ich mag ja die Citroen DS-Familie. Also nicht nur meine heissgeliebte Göttin, sondern auch die neuen Modelle, die ich ja nun auch schon alle einmal gefahren bin: den Citroen DS3, das Citroen DS3 Cabriolet, den Citroen DS4 sowie den Citroen DS5. Auf der IAA 2013 hat Citroen bereits die Sonderausstattung Faubourg Addict vorgestellt, die für alle DS-Modelle verfügbar ist. Zur Präsentation im Internet hat Citroen einen schönen Clip mit guter Musik bei Youtube eingestellt:

Das trendige Ausstattungspaket erweitert die DS-Linie mit einem einmaligen und unverwechselbaren, personalisierten Design voller Fantasie, Emotionen und Raffinesse auf. lautet der dazugehörige Marketing-Sprech von Citroen. Unter dem Strich stellt das Ausstattungspaket folgende exklusive Optionen bereit:

  • die Karosserie ist in der neuen Farbe Whisper Metallic (tiefschwarz mit zarten Violetttönen) lackiert
  • das DS-Logo findet sich sowohl auf dem Stoffverdeck des Citroën DS3 Cabrio als auch auf dem Dach von DS3 und DS4 sowie dem Cockpit-Dach des DS5 wieder
  • die Außenspiegelgehäuse mit einer Lasergravur verziert
  • die diamantpolierten Felgen sind in der Mitte im Farbton Whisper Metallic passend zur Karosseriefarbe lackiert

Die Preise für die neuen „Faubourg Addict“ Ausstattungspakete liegen inklusive Mehrwertsteuer bei 600 Euro für den kleinen Citroën DS3 und das Citroën DS3 Cabrio, bei 700 Euro für den kompakten Citroën DS4 sowie bei 800 Euro für den Mittelklassewagen Citroën DS5.

Neben der neuen Farbe Whisper Metallic stehen zudem die Außenlackierungen Polar-Weiß für Citroën DS3 und DS3 Cabrio, Perlmutt-Weiß für die Modelle DS4 und DS5 sowie die Farbvariante Perla Nera Schwarz gibt es für alle vier Citroën DS-Modelle zur Verfügung.