Pressemitteilungen
Kommentare 1

Mercedes-Benz CLA 45 AMG (C117) fährt auf Dunlop Sport Maxx RT

2013-teaser-mercedes-benz-cla-klasse-c117Alles, was Du schon immer über die neue Mercedes-Benz CLA (Baureihe 117) wissen wolltest – hier bei Auto.Geil – nur einen Klick entfernt.

Gemäß meinem Motto “Alles zum Mercedes CLA in diesem”-Blog bin ich mir natürlich auch nicht zu schade, die nachstehend ungekürzt eingefügte Pressemitteilung des Reifenherstellers Dunlop zu veröffentlichen. Ich gestehe ja, dass ich mir zeitlebens wenig Gedanken um die Pneus meiner Fahrzeuge gemacht habe. Das liegt aber bestimmt auch daran, dass meine Fahrzeuge meist alt und sehr charmant waren, aber niemals irgendwelche Hochleistungsreifen brauchten.

Sowas sieht der potentielle Eigner eines Mercedes-Benz CLA 45 AMG (C117) natürlich deutlich anders. Die Kraft aus 360 PS und das maximale Drehmoment von 450 Nm sollen ja möglichst verlustfrei und sicher auf die Strasse gebracht werden. Somit mag es auch schon ein paar Leute geben, die sich die Frage stellen – Auf welchen Reifen steht denn der Mercedes-Benz CLA 45 AMG (C117)? Und was muss ich bei Verschleiss nachkaufen. Welche Folgekosten kommen da auf mich zu. Und die nachstehenden Zeilen kurz zusammengefasst: Der Mercedes-Benz CLA 45 AMG steht werksseitig bei Auslieferung auf Dunlop Sport Maxx RT:

Mercedes-Benz  AMG_CLA_45 patagoniared

Mercedes-AMG rüstet das neue Modell CLA 45 AMG mit 19 Zoll-Bereifung ab Werk mit dem Sport Maxx RT aus. Der UHP-Reifen wird in der Dimension 235/35 R19 91Y XL MO montiert und bietet ein ausgezeichnetes Gripniveau sowie hervorragende Bremsleistungen. Die Reifenkonstruktion ist außerdem speziell auf den Allradantrieb des Kompaktsportlers abgestimmt.

Mit einer Höchstleistung von 265 kW (360 PS) und einem maximalen Drehmoment von 450 Newtonmetern verfügt der CLA 45 AMG über den weltweit stärksten in Serie produzierten Vierzylindermotor. Um diese Leistungsdaten effizient auf die Straße zu bringen, verfolgten die Dunlop-Ingenieure bei der Entwicklung des Sport Maxx RT das Ziel, die Leistungsfähigkeit von Motorsportreifen in einen alltagstauglichen Straßenreifen zu übersetzen und so eine optimale Mischung aus Performance und Alltagstauglichkeit zu erzielen. Der Sport Maxx RT zeichnet sich durch sein hohes Gripniveau auf nassen und trockenen Straßen, seine exzellenten Handlingeigenschaften sowie Bremsleistungen aus.

Die Freigabe des Sport Maxx RT für den CLA 45 AMG ist die aktuellste in einer Reihe von Freigaben für Dunlop-Reifen auf Fahrzeugen aus Affalterbach. So sind beispielsweise auch der C63 AMG Coupé Black Series sowie der A45 AMG auf Wunsch mit Dunlop-Reifen erhältlich. Dunlop ist außerdem offizieller technischer Partner der AMG-Kundensport-Abteilung und der vom Team Black Falcon eingesetzte SLS AMG GT3 konnte auf Dunlop-Reifen das 24-Stunden Rennen auf dem Nürburgring 2013 gewinnen.